Freitag, 29. Juni 2012

alverde Gebackener Lidschatten 01 "Elegant Beige"

Vor ungefähr zwei Wochen stellte ich hier den flüssigen Lidschatten von alva in der Farbe "pale almond" vor. Von seiner schönen Farbe und dem Metallic-Schimmer war ich begeistert, aber mit der flüssigen Konsistenz kam ich nicht wirklich klar. Dank der lieben Shenja fand ich jedoch dieses kleine Schätzchen, welches mir nun als würdiger Ersatz dient.

links alva pale almond, rechts alverde Elegant Beige

Von der Farbe und vom Finish her ähnelt "Elegant Beige" von alverde dem "pale almond" von alva sehr, was man auf dem Vergleichsbild gut sehen kann. Bei beiden handelt es sich um ein hübsches Goldbeige mit einem effektvollen Metallic-Schimmer. Dabei ist "Elegant Beige" ein kleines bisschen heller, würde ich sagen. Der grosse Vorteil von "Elegant Beige" liegt in seiner Konsistenz, die für mich persönlich deutlich einfacher in der Handhabung ist.

"Elegant Beige" ist ein gebackener Lidschatten mit einer unkomplizierten, samtigen Textur, die sich sehr schön auftragen und verblenden lässt. Er neigt bei mir weder zum Krümeln, noch zum in-der-Gegend-Herumkriechen. Und er hält gut, allerdings muss ich auch hier anmerken, dass ich stets eine Base nutze.

Auch die Aufmachung des Produktes finde ich ansprechend und irgendwie niedlich. Über das Grüne kann man sich sicherlich streiten, aber zu Naturkosmetik passt es doch wunderbar.

Alles in allem bin ich mit dem kleinen grünverpackten Goldstückchen sehr glücklich. Es ist mein allererstes alverde Produkt überhaupt, aber nach diesen Erfahrungen bleibt es wohl nicht das Einzige.


Kommentare:

  1. Wohooo! Jetzt hast du ihn auch! :D
    Meiner ist ja fast alle. Ich mag ihn ja auch so gerne, weil er schön unkompliziert ist. :)

    AntwortenLöschen