Sonntag, 10. Juni 2012

Meine neue Duftliebe - Stella McCartney "L.I.L.Y."


Ich erwähnte schon einmal, dass ich Düfte nur schwer zu beschreiben vermag. Aber ich versuche es trotzdem. :-)
"L.I.L.Y." von Stella McCartney riecht wundervoll blumig und süsslich, es ist aber nicht diese kleine-Mädchen-Vanille-Süsse. Der Duft ist nicht schwer und trotzdem sehr intensiv, betörend und sinnlich. Und definitiv erwachsen.
"L.I.L.Y." ist eine Kombination aus Maiglöckchen, Moos und weissem Trüffel.
Für mich ein Traumduft aus der blumigen Ecke und der unbestrittene Liebling der Saison.

Und wonach riecht Ihr so im Moment?


Kommentare:

  1. Ich reiche nach "Summer" von Kenzo.
    Auch ein extrem toller Duft, wie ich find' :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kenn ich noch gar nicht, aber von Kenzo ist man eigentlich nur Gutes gewohnt. Ich werde mal daran schnuppern beim nächsten Douglas-Besuch.

      Löschen