Sonntag, 5. Mai 2013

twist.bag 13 (April 2013) - last edition


Die April Ausgabe der twist.bag kam mit etwas Verspätung, dafür aber prall gefüllt. Leider ist diese dreizehnte twist.bag die letzte, da dieser Service aufgrund der Neuübernahme von twist. nicht mehr weitergeführt wird. Die twist.bag verabschiedet sich mit zwei grossartigen Produkten in Originalgrössen:
  • Dr. Hauschka Reinigungsmilch "limited edition" und
  • Belmar Blütendusche.

Ich meine, dies ist ein würdiger Abgang!

Ein bisschen schade finde ich es schon, dass es die twist.bag künftig nicht mehr gibt. Aber andererseits sollte man doch am besten dann aufhören, wenn es am schönsten ist, oder?

Werdet Ihr twist.bag vermissen? Glaubt Ihr, dass die Hochsaison für Boxenabonnements langsam vorbei ist?


Kommentare:

  1. Ich glaube schon, dass dieser Boxenwahnsinn langsam abnimmt, zumindest bei den Beautyboxen. Ich selbst habe nur noch die Glossybox, die Douglasbox habe ich nach einenm halben Jahr deabonniert. Und ich habe von einigen anderen auch bereits mitbekommen, dass sie ihre Boxen abbestellt haben. Die Twist.Bag hatte ich nie.
    Allerdings fällt mir grade immer mehr auf, dass die Foodboxen, also Cuppabox und Co. immernoch einige haben. Diese scheinen also doch noch recht beliebt zu sein.

    Liebe Grüße
    Manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Von den Foodboxen habe ich bisher ehrlich gesagt nur wenig mitbekommen.

      Liebe Grüsse,
      Angie

      Löschen
  2. Bei mir zumindest nicht...mich hat das Fieber gerade erst erwischt. Wie immer spät dran; zum Ende der Twistbag. Ich habe mir jetzt die BioBox in der Beauty-Edition bestellt und warte sehnsüchtig, dass es endlich Juni wird.^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber später als nie. :-)
      Dann viel Freude mit Deiner Biobox! Der Juni kommt bestimmt. ;-)

      Liebe Grüsse,
      Angie

      Löschen