Donnerstag, 31. Oktober 2013

Illamasqua "Facet" - "The Sacred Hour" Collection (Fall / Winter 2013 / 2014) - mein Liebling der Saison

Basecoat, 2 Schichten Illamasqua Facet, Seche Vite dry fast top coat

Die letzte Sommerkollektion von Illamasqua "Paranormal" sagte mir zugegebenermassen nicht ganz so zu. Umso mehr freue ich mich über die aktuelle Illamasqua Kollektion "The Sacred Hour", die mich wiederum grenzenlos begeistert. "The Sacred Hour" steht für Natur, Mystik und Magie, ausgedrückt in Grau, Braun, Weiss und schönen erdigen Tönen, die wunderbar in den Herbst (und Winter) passen. Da ich schon als junges Mädchen viel lieber eine Hexe als ein Model sein wollte, trifft diese Kollektion ziemlich genau meine Geschmacksnerven.

Mein Highlight der Kollektion und gleichzeitig der Liebling der Saison ist der Nagellack "Facet". "Facet" ist, wie es sich für das Herzstück von "The Sacred Hour" gehört, eine sehr erdige Nuance, eine Mischung aus Grau und Braun mit ein bisschen "Glitter Gewitter" sprich Goldschimmerpartikeln. Ich finde die Farbe ausgesprochen hübsch und auffallend raffiniert, für mich ist "Facet" der absolute Favorit für diesen Herbst, was Nagellackfarben angeht.

Wie gefällt Euch "Facet"? Was sind Eure Lieblingsnagellackfarben und Lieblingskollektionen in diesem Herbst? Bin ich eigentlich die Einzige, die als Mädchen eine Hexe sein wollte?


Kommentare: